Bei mir können Sie Platz nehmen mit Ihren Problemen und Wünschen nach Veränderung.

Einzeltherapie

Einzeltherapie

Familientherapie

Familientherapie

Paartherapie

Paartherapie

Meine Rolle als Therapeut

Wie wir uns unsere Symptome erklären, verändert unseren Umgang mit der Symptomatik. Anders ausgedrückt: Nicht (nur) die Dinge selbst, sondern wie wir über sie denken, beeinflusst unser Empfinden und Handeln. Ich möchte Menschen dabei unterstützen, Antworten auf ihre Fragen zu finden. Ein zentrales Ziel der Psychotherapie ist es, neue Zusammenhänge zu entdecken und Handlungsmöglichkeiten greifbar zu machen.

Oft sind es verborgene Sehnsüchte, die, sobald sie bewusst gemacht werden, in eine neue Richtung weisen. Die gemeinsame Arbeit im therapeutischen Gespräch soll dazu führen, dass negative Gewohnheitsmuster einer förderlichen Haltung Platz machen und eine unbelastete Entwicklung des Einzelnen realisierbar wird.

Meine Praxis

Die unterschiedlichen Sitzgelegenheiten auf dieser Website stehen symbolisch für die Vielfalt der Situationen, die uns im Leben begegnen. Meine psychotherapeutische Praxis gibt Ihnen den Raum, sich den Erklärungen Ihrer Probleme zu widmen. In einer ersten Sitzung – einem Erstgespräch, in dem wir gemeinsam die Möglichkeiten der Psychotherapie für Ihren speziellen Fall besprechen – werde ich mit Ihnen Schritte setzen, um diesen Möglichkeitsraum zu erkunden.

Meine Themenschwerpunkte

Ängste, Panikattacken, Süchte, Stress, Beziehungsprobleme, Burnout, Neuorientierung, Minderwertigkeitsgefühle, sowie der belastende Umgang mit Emotionen wie Wut, Ärger, Trauer, Aggression und Schuld bekommen den passenden Platz.